Bioregion Zaber-Neckar

 

Wir sind ein Zusammenschluss von erzeugenden und verarbeitenden Betrieben, die gemeinsam hochwertige Bioprodukte mit dem Logo der Bioregion Zaber-Neckar vermarkten.

Erzeugung, Vermarktung und Förderung regionaler Bioprodukte

 

Unser Konzept

Wir wollen die regionale Erzeugung anerkannter Biolebensmittel fördern. Dazu gehört neben dem Anbau sowie der Verarbeitung regionaler Spezialitäten und deren gemeinsamer Vermarktung auch der Aufbau einer regionalen Marke für eine nachhaltig gefestigte Position am Markt.

Nachhaltige regionale Wertschöpfung ist dabei ein wichtiges Stichwort, das sich die Bioregion Zaber-Neckar auf die Fahnen geschrieben hat.

Über 20 Erzeuger*innen

Wir sind inzwischen über 20 Partner*innen-Betriebe, die in der Region nach höchsten Bio-Standards Produkte in bester Qualität herstellen.

100% Bio

Alle Mitglieder der Bioregion Zaber-Neckar sind Bio-zertifiziert in einem anerkannten Bio-Verband wie Bioland, Demeter oder Naturland.

Regionale Handelspartner*innen

Unsere Produkte werden bei mehreren ausgewählten Partner*innen geführt, denen Produktqualität und Regionalität am Herzen liegt.

Mitglieder

%

Bio-zertifiziert

Vertriebspartner*innen

Aktuelles

Bio-Bauern wollen Landkreis Heilbronn zur Musterregion machen

23. September 2020, Artikel und Foto von Wolfgang Müller

Die Bio-Bauern an Neckar und Zaber wollen den Landkreis Heilbronn zur Bio-Musterregion in Baden-Württemberg machen. Ziel der Landwirte ist es, das Angebot an Lebensmitteln aus ökologischem Anbau zu vergrößern und regional besser zu vermarkten.

Logo als gemeinsames Kennzeichen

26. Mai 2020, Artikel und Foto von Ines Schmiedl

„Bioregion Zaber-Neckar“ heißt eine neue Vermarktungsgesellschaft mit Sitz in Brackenheim. Ihr Vorsitzender ist Landwirt Jürgen Winkler, Inhaber der Firma WINO Biolandbau und für die Grünen im Kreistag Heil-bronn. Weitere Vorstandsmitglieder des neuen Vereins sind Bio-Winzer Reiner Döbler aus Brackenheim und Andreas Frank vom gleichnamigen Biohof aus Gellmersbach. 21 Mitglieder haben sich der Initiative bereits angeschlossen.

Kirchheimer Demeter-Landwirte wollen Stück Land gesund weitergeben

15. August 2020, Artikel und Foto von Birgit Riecker

Es ist Erntezeit: Bernd Lieberherr bringt Stroh und bläst es ins Lager. Heiko Lieberherr hat Getreide auf dem Anhänger, und Werner Lieberherr versorgt die Kühe. Das Besondere an diesem Lieberherr-Trio: Es handelt sich um drei Generationen, die zusammen einen Demeter-Hof biologisch-dynamisch bewirtschaften ohne chemisch-synthetischen Pflanzenschutz und Düngung.

Biobauern nehmen die Vermarktung selbst in die Hand

30. April 2020, Artikel von Jörg Kühl

In Brackenheim haben ökologisch wirtschaftende Landwirte einen neuen Vermarktungsverband gegründet. Wer Mitglied von Bioregion Zaber Neckar werden möchte, muss einem anerkannnten Bio-Anbauverband angehören.

Bioregion Zaber-Neckar bei Instagram

19. November 2020
 

So bunt ist die Produktpalette der #Bioregion Zaber-Neckar 💚💛🧡❤ Wir stehen für Vielfalt, Qualität und Bio aus der Region!

Habt ihr schon unseren Flyer entdeckt? 📃

#zaber #neckar #bioregionzaberneckar #regional #biologisch #ökolandbau #bio #öko #landwirtschaft #erzeugergemeinschaft #bioanbau #saft #schorle #öl #essig #apfelmark

Mitglied oder Handels-partner*in der Bioregion Zaber-Neckar werden

Kontaktieren Sie uns